Hochsaison für respiratorische Erkrankungen beginnt

Hochwertige Schnelltests für eine schnelle, präzise Diagnose

 

Erkältung_2.jpg

Mit Beginn der kalten und nassen Jahreszeit steigt wieder die Gefahr der respiratorischen Erkrankungen. Häufig treten Infektionen der Atemwege verursacht durch Influenzaviren auf, aber auch bakterielle Infektionen wie z.B. durch Pneumokokken sind möglich.

Um die Patienten schnell und vor allem effektiv behandeln zu können, ist eine schnelle, präzise Diagnose erforderlich.

bestbion dx bietet eine Reihe von qualitativen Schnelltest zum Nachweis einer Vielzahl von respiratorischen Erregern. Alle Schnelltests zeichnen sich durch besonders einfache Handhabung sowie eine hohe Sensitivität und Spezifität aus. Darüber hinaus ermöglicht die lange Haltbarkeit des Schnelltests (bis zu 2 Jahre) eine rechtzeitige Bevorratung, Beschaffungsprobleme bei plötzlich auftretenden Epidemien werden vermieden. Gleichzeitig reduziert sich die Gefahr, dass bei ausbleibenden Grippewellen nicht genutzte Tests entsorgt werden müssen.